nathalie-koch_titel-03

Treppe 4

Treppe    Bilder von Nathalie Koch, 2020

Aufgabe

Wie auch bei den Treppen von Stefan Schneiker, Nils Kröger, Robin Klein und Steffen Ludwig bestand die Aufgabe darin, sich in ein 3D-Programm einzuarbeiten und ein Objekt, hier eine reale Treppe, zu konstruieren, mit Texturen zu belegen, eine Umgebung zu schaffen, eine Lichtsituation auszuwählen und eine reale Kamera zu simulieren. Bei der Arbeit von Nathalie Koch lässt sich der Workflow gut verfolgen.

nathalie-koch_Stunde_4_02
Geometrie der Treppe mit 92 Stufen und 4 Podesten
nathalie-koch_Stunde_5
Treppe mit umgebender Fläche
nathalie-koch_Stunde_6
Treppe mit Handlauf
nathalie-koch_Stunde_7
Texturierung der Fläche
nathalie-koch_Stunde_8
Verwendung eines Standardbaumes und dessen Texturierung
nathalie-koch_Stunde_9
Beleuchtung der Szene durch eine virtuelle Sonne, Einfügen eines selbst fotografierten Himmelpanoramas und Test von (geometrischem) Gras
nathalie-koch_final
Finales Rendering mit DOF und texturierten Stufen

Realisation

Nathalie Koch arbeitete mit Autodesk 3dsmax und renderte mit Arnold. Sie hat sich um eine natürlich sanfte Farbgebung bemüht.

Die Arbeit entstand im Sommer 2020 und im 2. Semester des BA-Studienganges Medienproduktion.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.