harms_Taschenuhr_titel-2

Taschenuhr

Taschenuhr von Jennifer Harms, Computergrafik, 2018.

Die Besitzerin der Taschenuhr ist eine Businessfrau im Alter von 42 Jahren. Sie hatte russlanddeutsche Eltern (Spätaussiedler). Sie selbst wurde in Deutschland geboren, hat daher also keinen persönlichen Bezug zu Russland und kann auch nicht die Sprache sprechen. Die Uhr erbte sie von ihrem Vater, der vor 9 Jahren im Alter von 76 verstarb. Ihre Mutter verstarb einige Jahre danach im Alter von 79. Sie hatte ein sehr enges Verhältnis zu ihren Eltern, weshalb die Uhr einen hohen emotionalen Wert für sie hat.

harms_Taschenuhr_2000

Diese Arbeit entstand im WS 2017/18 im Fach Computergrafik 1 zum Thema Flucht mit 3D Studio Max und wurde mit V-Ray gerendert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir freuen uns, dass Sie einen Kommentar hinterlassen möchten. Denken Sie bitte daran, dass Sie sich durch das Abschicken des Kommentars mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden erklären.