AgathaShot_SetFotos_1_titel

Musikvideo Lycanthro Junk

 

Agatha Shot, Heavy-Metal-Band aus Bielefeld, präsentiert hier ihren Song Lycanthro Junk vom Album Disorder King (2017).

AgathaShot_SetFotos_13_preview
Agatha Shot, das sind Kai Nikolayczyk (2.v.l.), Chris Rodermund (1.v.l.), Simon Beckendorf (4.v.l.) und Michael Adamski (3.v.l.) ©Philipp Karendensky, 2018

Der charmante Phil ist auf der Suche nach einer Partnerin für die Nacht. In einer Bar trifft er auf Linda. Zuhause in ihrer Wohnung bricht aus ihm seine wilde, zerstörerische Natur aus und schließlich er tötet sie. Doch dann wendet sich das Blatt und der Jäger wird zum Gejagten.

Portaet_pur_videostill
Letizia Bohl als Linda
Phil_videostill
Kevin Brand als Phil

Kuss_videostill

Raum_videostill

Schlagzeuger_videostill

 

Weitere Darsteller*innen: Lisa-Marie Buttler, Sandra Drösler, Benjamin Durik, Georg Heeren, Phillip Rommelmann
Regie: Jan Ulrich
Produktionsleitung / Casting: Vanessa Krinke
Drehbuch: Sandra Drösler; Michael Weiß, Jan Ulrich
Kamera: Simon Grosser, Jan Specklin
Licht: Max Ruploh, Philipp Karadensky, Mathis Giebeler
Ausstattung: Lisa Eickhoff, Melisa Yavuz
Kostüm: Denise Westerbarkey, Isabelle Keuntje
Maske: Leonie Hansen
Aufnahmeleitung: Alexander Weingart
Schnitt: Mitja Hantke, Michael Weiß
Catering: Larissa Jablotschkin, Laura Zuckschwerdt
Transport: Andrea Ulrich, Kay Heistermann, Christoph Bührig, Meliza Yavuz
Besonderen Dank an Sabrina Deisler, Rosa Haar, Zwanzig|Dreizehn Bielefeld, PanzerBrig21 Augustdorf, Feuerwehr Augustdorf, Roland Stolte, Bäckerei Meffert, Erhard Bühner, Strandkunstlicht, Tobias Volkmer ToVoTec Veranstaltungstechnik, Kay Heistermann
Titelbild: ©Philipp Karendensky, 2018, Videostills von Michael Weiß und Mitja Hantke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir freuen uns, dass Sie einen Kommentar hinterlassen möchten. Denken Sie bitte daran, dass Sie sich durch das Abschicken des Kommentars mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden erklären.